Locky und Co. treiben ihr Unwesen

Sehr geehrte Kunden,

wie schon aus vielen Pressemeldungen bekannt, treiben Erpressungstrojaner wie Locky und Tesla Crypt ihr Unwesen.

Fundierte Informationen gibt es beispielsweise hier.

https://www.sophos.com/de-de/medialibrary/Gated%20Assets/white%20papers/Sophos-emergency-measures-against-crypto-Trojan-wp.pdf?cmp=701j0000001WstnAAC

Ganz wichtig ist ein Backup das für diese Schadsoftware nicht erreichbar bzw. nicht veränderbar ist. Um von dort aus die Dateien wiederherstellen zu können. Als Lösung können wir ein Backup in ein deutsches Rechenzentrum zu bezahlbaren Preisen anbieten. Auch eine Kombination aus lokalem und Backup ins Rechenzentrum ist möglich. Datenschutzbedenken  nehmen wir natürlich sehr ernst, deshalb haben wir uns die TERRACLOUD entschieden.

Wir waren bereits persönlich im Rechenzentrum und können genau sagen wo ihre Daten liegen. Außerdem liegen die Daten sicher verschlüsselt auf den Servern, dadurch ist ein Fremdzugriff ausgeschlossen.

Posted in Information.